Ostdeutsche Meisterschaften - Verband Deutscher Pfeifenraucher e.V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ostdeutsche Meisterschaften

Meisterschaften > Ostdeutsche Meisterschaften
11. Ostdeutsche Meisterschaft 2015 in Berlin

Zeitgleich mit der Westdeutschen Meisterschaft fand die Ostdeutsche Meisterschaft in Berlin statt. Ausrichter war das Tabakskollegium Berlin.Insgesamt 20 Damen und Herren waren zum Wettrauchen im Restaurant Idyll angetreten. Ilona Stäbert aus Berlin wurde mit einer Zeit von 47:00 neue Ostdeutsche Meisterin. Bei den errn löste Nils Nestler aus Wriezen den erkrankten Vorjahressieger mit einer überzeugenden Zeit von 1:36:52 ab. Die ersten fünf Plätze sicherten sich Raucher aus Wriezen, die damit auch den ersten Platz in der Mannschaftswertung belegen konnten.

Bilder und einen ausführlichen Bericht finden Sie auf der Seite des Berliner Tabakskollegiums.

10. Ostdeutsche Meisterschaft am 10. Mai 2014 in Wriezen

Am 10. Mai fand die mittlerweile 10. Ostdeutsche Meisterschaft im Pfeifelangzeitrauchen in Wriezen im Oderbruch statt. 14 Teilnehmer kämpften um den Titel. Mit 1:04:52 wurde Dirk von Kügelgen aus Berlin neuer Ostdeutscher Meister. Burkhard Miesterfeld vom gastgebenden Verein aus Wriezen sicherte sich in einem spannenden Zweikampf den Titel des Vizemeisters. Auf der Seite des Wriezener Pfeifenclubs gibt es mehr Informationen. Einen weiteren Bericht hat das Berliner Tabakskollegium bereits veröffentlicht.

9. Ostdeutsche Meisterschaft 2013

Am 25.05.2013 richtete das Tabakskollegium Sommerstorf die inzwischen 9. Ostdeutsche Meisterschaft im Pfeifelangzeitrauchen aus. Auch in diesem Jahr dominierten die Teilnehmer aus Wriezen den Wettkampf. Unangefochten verteidigte Nils Nestler (1:18:28) seinen Vorjahrestitel und auch der Mannschaftstitel ging wieder nach Wriezen.

Platz 2 in der Einzelwertung ging ebenfalls nach Wriezen (Nico Brennecke - 0:59:23) und den dritten Platz sicherte sich Dirk Plentner (Sommerstorf) mit 0:56:59. Die Plätze zwei und drei der Mannschaftswertung sicherte sich Sommerstorf. Berichte über die Meisterschaft finden Sie auf der Seite des Tabakkollegiums Sommerstorf, des Ostdeutschen Verbandes, auf der Seite des Tabakkollegiums Berlin sowie in der Tageszeitung Nordkurier.

8. Ostdeutsche Meisterschaft am 22. September 2012

Das Tabakskollegium Sommerstorf hatte zur nun schon 8. Ostdeutschen Meisterschaft im Pfeifelangsamrauchen eingeladen. 16 Teilnehmer - leider keine Damen - beteiligten sich an dem Wettkampf.

Sieger und damit neuer Ostdeutscher Meister wurde Nils Nestler aus Wriezen, der einen Monat zuvor bei der Deutschen Meisterschaft den dritten Platz belegt hatte und somit als klarer Favorit ins Rennen ging.. Er rauchte mit 1:35:40 fast eine halbe Stunde länger als der Vizemeister Jürgen Mazur vom gastgebenden Tabakskollegium Sommerstorf (1:07:42). Mit nur drei Minuten Abstand belegte Roman Reinart  - ebenfalls Sommerstorf - den dritten Platz.

Aufgrund der überragenden Zeit von Nils Nestler konnten sich die "Herren mit der Melone" aus Wriezen auch den Mannschaftstitel sichern.

7. Ostdeutsche Meisterschaft

Lesen Sie den Bericht über die kombinierte Deutsche und Ostdeutsche Meisterschaft 2011 in Wriezen

6. Ostdeutsche Meisterschaft in Wriezen

Am 08.05.21010 fanden die 6. Ostdeutschen Meisterschaften in Wriezen statt. Es nahmen die Vereine aus Wriezen und aus Berlin teil. Unter den insgesamt 12 Teilnehmern waren zwei Damen. Die ersten Plätze gingen an die Herren aus Wriezen. Es siegte mit einer Zeit von 1:33:10 Nils Nestler. Zweiter wurde Jerzy Grodek mit 1:24:13. Den dritten Platz erreichte Burkhard Meisterfeld mit 1:22:19. Damit ging auch der Mannschaftstitel an Wriezen. Bei den Damen siegte Ilona Stäbert vom Tabakskollegium Berlin mit 0:53:04.




 
vdp-pfeifenverband.de wird überprüft von der Initiative-S
Copyright 2016. All rights reserved. Verband Deutscher Pfeifenraucher e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü